Rückblick auf Veranstaltungen

Führung durch den Justizpalast April 2019

Es ist wirklich ein Palast! Das Gebäude wurde 1890 in nur sieben Jahren durch den Architekten Friedrich Thiersch im neubarocken Stil erbaut. Der Justizpalast ist seitdem das Dienstgebäude des Bayerischen Staatsministerium der Justiz. Im Februar 1943 wurde den Mitgliedern der weißen Rose hier der Prozess gemacht. Ein Saal mit einer Dauerausstellung erinnert an die Widerstandsgruppe. Das Gebäude ist öffentlich für Jedermann zugänglich. Man muss allerdings eine Sicherheitsuntersuchung wie am Flughafen durchlaufen. Bilder unten links und rechts: Die Aufgänge in die einzelnen Etagen. In der Mitte: Die Bibliothek.

Jahresfahrt mit Helmut Großmann Anfang Juli 2019

Die Reisen sind schon traditionell. Sie finden seit über zwanzig Jahren statt.

Sie werden seit langer Zeit von Helmut Großmann organisiert.

Die diesjährige  Reise führte in den Pfälzer Wald.

Die Reise für das Jahr 2020 wird auch schon geplant. Der Termin steht fest, das Ziel wird noch nicht verraten.

MINI GOLF Turnier 08. Juli 2019

Der Vaterstettener Mini Golf Platz ist u.a. der Initiative vom ehemaligen Vorsitzenden Rainer Nitsche zu verdanken. Gleich nach der Eröffnung hat die SEN das erste Turnier veranstaltet. Dr. Max Lehmer MdB hat 2009 einen Wanderpokal gestiftet. Dieses Jahr fand das elfte MINI-GOLF-Turnier statt. Die jeweiligen Sieger sind auf dem Pokal vermerkt.